| Constantia || Durbanville || Stellenbosch || Paarl || Swartland || Kleine Karoo || Overberg || Franschhoek |

Wellington Weingegend - Weingut Mont du Toit Kelder - Paarl Weinregion - Kapstadt

Die Familie du Toit blickt auf eine lange und eindrückliche Geschichte in Südafrika zurück. Der du Toitskloof Pass wurde nach Francois du Toit benannt, einem französischen Hugenotten der die Farm Kleinbosch in Daljosaphat besass.

Der Mont du Toit Kelder besteht in seiner heutigen Form als Wein- und Olivenfarm seit 1996, als der erste Jahrgang gekeltert wurde. Stephan du Toit, Advokat in Johannesburg, bildet mit seiner Passion für Rotweine die treibende Kraft in einem der Vorzeigegüter von Wellington.

  Südafrika Weingüter in Kapstadt Wellington Weinfarmen in der Umgebung von Paarl

Der 'Mont du Toit' aus verschiedenen Bordeaux Varietäten sowie Shiraz und Alicante gilt als Vorzeigewein der Weinfarm. An der Spitze steht allerdings der 'Le Sommet', der nur in herausragenden Jahren und in sehr kleinen Mengen produziert wird. Er ist so rar dass er kommerziell nicht erhältlich sondern nur direkt auf der Farm käuflich ist. Mont du Toit Kelder verfolgt ein weiteres Projekt namens Blouvlei Wyne, das es schwarzen Arbeitern ermöglicht, einen Weiss-, Rose- und Rotwein unter eigenem Namen herzustellen. Alle Mitareiter sind auch Teilhaber von Blouvlei Wyne und leiten die Geschicke der unabhängigen Weinfarm selber. Auf unserem Weinblatt bieten wir Ihnen mehr Kurzinformationen über den Winzer, Produktionsmengen, Weintouren und Kellertouren.

Ab 2010 öffnet Mont du Toit Kelder seine Türen für Gäste. Während früher Verkostungen nur auf Anfrage möglich waren werden heute Besucher von Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr ohne Anmeldung empfangen. Es stehen ein Standard und ein Prestige Tasting mit den Topweinen von Mont du Toit zur Auswahl. Auch die Weine von Blouvlei können auf Wunsch verkostet werden. Zusätzlich werden leichte Gerichte zu den Weinen serviert, so zum Beispiel ein Salat mit Büffelmozzarella aus der Umgebung Wellington oder hausgemachte Suppe mit Roggenbrot. Ausserdem kann das gutseigene Olivenöl probiert werden und einige der genannten Delikatessen auf dem Gut erworben werden. Picknickplätze am Damm und Spaziergänge rund um die Reblandschaften mit einem atemberaubenden Panorama runden das Angebot von Mont du Toit Kelder ab.

Zurück <<< Weingüter Paarl